Erinnerung: Finanzbuchhaltung vorbereiten!

Zum 01. des Monats: Die Fibu-Belege des abgelaufenen Monats vorbereiten und zur Buchhaltung geben.

Frist: Am 10. eines Monats ist die Umsatzsteuervoranmeldung des abgelaufenen Monats abzugeben und zu zahlen. Bei einer vorliegenden Dauerfristverlängerung: + 1 Monat.

Bitte berücksichtigen Sie, daß wir eine angemessene Bearbeitungszeit für die eingereichten Unterlagen benötigen.

Bitte versuchen Sie – auch bei vorliegender Dauerfristverlängerung – die Belege so früh wie möglich einzureichen. Sie helfen uns damit, die buchhalterischen Arbeiten zeitlich besser verteilen zu können. So können wir Ihnen allen eine schnelle Bearbeitung garantieren.

Mehr Informationen, Checklisten und Arbeitshilfen:
→ [Service Finanzbuchhaltung]

Schreiben Sie einen Kommentar