Service Personalbuchhaltung

In diesem Bereich möchten wir Ihnen nützliche Informationen, Checklisten und Formulare zum Thema Personalbuchhaltung zur Verfügung stellen.

Bitte stellen Sie uns alle Informationen rechtzeitig zur Verfügung und denken auch an Ihren Firmennamen (sofern nicht erkenntlich), damit wir die Information entsprechend zuordnen und bearbeiten können.

KONTAKT

Checkliste, Formulare und Hilfen
Relevante Schreiben
Sind seit der letzten Abrechnung relevante Schreiben eingegangen oder hat eine Korrespondenz stattgefunden? Zum Beispiel von/mit Behörden, Krankenkasse, Rechtsanwälten, Mitarbeitern, wegen Bescheiden, Erinnerungen, Mahnungen, Fehlern, Pfändungen, Fragen, etc.
Vertragsänderungen
Wurden Vertragsänderungen vereinbart, zum Beispiel in der wöchentlichen Arbeitszeit, in der Befristung oder im Entgelt?

Statusänderungen
Gibt es Änderungen im Status eines Mitarbeiters? Lernen Sie mehr über Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse.

Prüfen Sie regelmäßig die Daten und Voraussetzungen Ihrer Mitarbeiter:
– Studenten (Prüfung AN Student)
– Geringfügigkeit, GFB (Antrag RV GFB/KFB)
– Kurzfristigkeit, KFB (Erklärung AN GFB/KFB)
– Kontaktdaten, Aufenthaltstitel, etc. (Personalbogen Normal/Personalbogen GFB/KFB)

Neue Mitarbeiter
Informieren Sie sich über die möglichen Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse.

Zur Anmeldung und für die erste Abrechnung Ihrer neuen Mitarbeiter benötigen wir den vollständig ausgefüllten Personalbogen. Auf diesem sind auch alle weiteren benötigten Unterlagen und etwaige zusätzliche Formulare verzeichnet.

Sind Sie zur Abgabe einer Sofortmeldung verpflichtet, müssen die vollständigen Personalunterlagen rechtzeitig vor der Aufnahme der Arbeit bei uns vorliegen.

Kündigungen
Gibt es in der laufenden Abrechnungsperiode Austritte von Mitarbeitern? Zu der Kündigung benötigen wir detaillierte Angaben aus dem Kündigungsschreiben. Bitte stellen Sie uns eine Kopie zur Verfügung mit der Information wann das Schreiben wie zugestellt wurde.
→ Stundennachweis [PDF | XLS]

Arbeitsnachweise
Variable Arbeitszeiten, Überstunden, Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit sind gesondert anzugeben. Bitte nutzen Sie unseren Nachweis.

Sonstige Leistungen
Haben Sie sonstige Leistungen erbracht? Zum Beispiel:
– Sachzuwendungen
– Geschenke
– Einmalzahlungen
– Zuschüsse
– Abschläge, Vorschüsse
Bitte reichen Sie eine Kopie des entsprechenden Belegs ein und vermerken darauf den Empfänger (Mitarbeiter).
Urlaubszeiten
Haben Sie uns alle Urlaubszeiten gemeldet?
Krankzeiten
Bei krankheitsbedingten Fehlzeiten benötigen wir die vom Arzt ausgestellte Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU, „Gelber Schein“) für die U1-Erstattung.
Unfälle
Der Unfall muss zeitnah an die Berufsgenossenschaft gemeldet werden. Diese Meldung können Sie i.d.R. selber besser ausfüllen, da uns keine Erkenntnisse über den Unfallhergang vorliegen. Wir helfen Ihnen gerne dabei.



Informationen

Im Blog zum Thema → [Zeige alle]

Scheinselbständigkeit
Bei der Vergabe von Aufträgen an Selbständige, freie Mitarbeiter, Honorarkräfte und […] Ähnliche Inhalte: Pauschalen bei Sachbezügen immer für den vollen Kalendermonat

Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse
Eine Information für Arbeitgeber (AG) und Arbeitnehmer (AN) Überlegungen vor der Anstellung […]

Lohnsteuerkarte 2010 gilt auch 2011 und 2012
Keine neue Lohnsteuerkarte ab 2011 Die vorliegende Lohnsteuerkarte 2010 ist die […] Ähnliche Inhalte: Abschreibung Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG) 2010 Abschreibung Geringwertige Wirtschaftsg. […]

Frist: BG-Entgeltnachweise übermitteln
Übermitteln der BG-Entgeltnachweise an die Berufsgenossenschaft. Tag: Ende Januar (variabel) Monat: Folgejahr […] Ähnliche Inhalte: Frist: SV-Beitragsnachweise übermitteln Frist: Jahresabschluss. […]

Erinnerung: Entgeltabrechnung vorbereiten!
Zum 15. des Monats: Die Lohn- und Gehaltsabrechnung des laufenden Monats […] Ähnliche Inhalte: Erinnerung: Finanzbuchhaltung vorbereiten! Personalbuchhaltung

    Fristen für die Buchführung → [Zeige alle | PDF]

Dauerfristverlängerung und Sondervorauszahlung
Auf Antrag kann das zuständige Finanzamt die Frist zur Abgabe der […] Ähnliche Inhalte: Frist: Umsatzsteuervoranmeldung und Zahlung Frist: Lohnsteueranmeldung und Zahlung Frist: Jahresabschluss Kl. […]

Frist: Jahresabschluss erstellen
Jahresabschluss Nicht-Kapitalgesellschaften erstellen und an das Finanzamt übermitteln. Tag: 31. Dezember Monat: […] Ähnliche Inhalte: Frist: Jahresabschluss Kleine Kapitalgesellschaft Frist: Jahr. […]

Frist: Jahresabschluss publizieren
Jahresabschluss Kleine Kapitalgesellschaft im ebundesanzeiger publizieren. Tag: 31. Dezember Monat: Folgejahr auf […] Ähnliche Inhalte: Frist: Jahresabschluss erstellen Frist: Jahresabschluss Klein. […]

Frist: Jahresabschluss Kleine Kapitalgesellschaft
Jahresabschluss Kleine Kapitalgesellschaft erstellen und an das Finanzamt übermitteln. Tag: 31. Mai […] Ähnliche Inhalte: Frist: Jahresabschluss erstellen Frist: Jahresabschluss publizieren Frist:. […]

Frist: BG-Entgeltnachweise übermitteln
Übermitteln der BG-Entgeltnachweise an die Berufsgenossenschaft. Tag: Ende Januar (variabel) Monat: Folgejahr […] Ähnliche Inhalte: Frist: SV-Beitragsnachweise übermitteln Frist: Jahresabschluss. […]